Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie hier.

Vorwort der Geschäftsführung

Die Stadt der Zukunft ist derzeit einer der spannendsten Forschungsbereiche. Wie können wir in stark wachsenden Metropolen größtmögliche Lebensqualität erhalten? Wie lassen sich Sicherheit sowie Sauberkeit in der Luft und am Boden gewährleisten? Welche Rolle spielt eine veränderte Demographie und wie beeinflusst die Digitalisierung das Leben in der Stadt?

All diese Themen bewegen auch uns – als Unternehmen und als aktive Mitgestalter der Stadt von morgen. Denn um für die Zukunft gerüstet zu sein, müssen wir heute die richtigen Entscheidungen treffen. Dazu gehören: vorausschauendes Demografiemanagement und intensive Bemühungen um qualifizierten Nachwuchs. Für die Zukunft fit ist nur der, der neben den technischen auch die menschlichen Ressourcen hoch schätzt. Hand in Hand damit geht die Digitalisierung unserer Geschäftsprozesse, ein wesentliches Projekt für FES, das das Leben in der Zukunft in Frankfurt mitgestaltet. 

Wir bereiten uns darauf vor, die Herausforderungen, die vor uns liegen, zu meistern. Mit weniger Luftschadstoff- und Lärmemissionen, einer Erhöhung der Recyclingquote, gleichbleibend hoher Sauberkeit – kurz der verantwortungsbewussten Gestaltung der Stadt und der Region, denen wir uns verbunden fühlen. Dabei geht es nicht allein um die Einhaltung der Klimaziele. Es geht vor allem um die Bürgerinnen und Bürger und alle unsere übrigen Kunden. Ihre Lebensqualität bestimmt unser Handeln. 

Welche Maßnahmen dabei 2016 und 2017 besonders in den Fokus gerückt sind, lesen Sie in diesem Nachhaltigkeitsbericht.


Das könnte Sie auch interessieren

Auf alles vorbereitet

Rhein-Main wächst – so stellt sich das Unternehmen auf einen anhaltenden Boom ein.

Lesen Sie weiter

Herausforderung Demografie

FES hat die Zeichen der Zeit erkannt und das Unternehmen strategisch auf den demografischen Wandel ausgerichtet.

Hier weiterlesen

Aus Müll wird Wärme

Mit dem MHKW schont FES Ressourcen und sorgt für Wärme und Strom.

Erfahren Sie mehr