Stakeholder und Prioritäten

Das Unternehmen FES steht in stetigem Austausch mit verschiedensten Interessengruppen. Deren Bedürfnisse sind unterschiedlich, FES begegnet ihnen gleichermaßen mit Offenheit und dem Engagement für gute Beziehungen.

Stakeholder der FES

Als serviceorientiertes Unternehmen stellt FES die Bürger*innen und Kund*innen an die erste Stelle. Bereits diese beiden Interessengruppen tragen unterschiedliche Themen und Ansprüche an FES heran. Darüber hinaus muss das Unternehmen als Public Private Partnership viele andere Bedürfnisse berücksichtigen. Auch etwa die Belange Frankfurter Ämter, von Geschäftspartnern und natürlich die der Mitarbeiter*innen sind wichtig.

Um die jeweils aktuellen Anliegen zu verstehen, in Einklang zu bringen und zu erfüllen, steht FES im kontinuierlichen Dialog mit allen seinen Stakeholdern.

Um eine optimale Gewichtung der einzelnen Anforderungen vornehmen zu können, hält die FES-Gruppe alle wesentlichen Kriterien der Nachhaltigkeit in einer Matrix fest. Sie zeigt die Relevanz der jeweiligen Zielgruppenerwartungen sowie die Einflussmöglichkeit des Unternehmens. Diese Übersicht ist keineswegs für alle Zeiten festgeschrieben – regelmäßig werden die einzelnen Punkte überprüft und gegebenenfalls aktualisiert und neu verortet. Die letzte Überarbeitung wurde 2019 vorgenommen und Anfang des Jahres 2020 in einer modifizierten Matrix fixiert.

Wesentlichkeitsmatrix

Weitere interessante Themen aus diesem Nachhaltigkeitsbericht

Wie wir die Work-Life Balance aufrecht erhalten

Work-Life-Balance

Arbeit soll Freude machen. FES geht deshalb auf viele individuelle Bedürfnisse, wie zum Beispiel den Zugang zu einer eigenen Kita oder flexible Arbeitszeiten, ein. Diese und noch weitere Angebote können unsere Mitarbeiter*innen von uns erwarten.

Weitere Informationen
Unser Umgang mit Wasser

Wasser

Ein Grundsatz, den wir bei FES leben, ist es, den Trinkwasserverbrauch deutlich zu reduzieren und dafür gezielt Regenwasser zu nutzen. Wie wir das umsetzen, lässt sich am Alltag der Belegschaft verdeutlichen.

Weitere Informationen
Die interne Kommunikation unserer Mitarbeiter

Interne Kommunikation

Eine Vielzahl von Maßnahmen fördern bei uns einen starken Gemeinschaftssinn. Hierbei gelingt es uns, alle Mitarbeiter*innen gleichermaßen zu erreichen, egal ob der Job am PC oder im LKW ausgeführt wird.

Weitere Informationen